Foto zeigt optoelektronische Messung am Arm

Forschung des Arbeitsbereichs Physikalische Medizin und Rehabilitation

  • Forschungsschwerpunkte
  • aktuelle Studien
  • "Charité Mobilitäts-Index" (CHARMI®)

 

Sie befinden sich hier:

Forschungsschwerpunkte und aktuelle Studien

Schwerpunkt der Forschung ist die Bewertung etablierter und neuer diagnostischer und therapeutischer Verfahren bei Erkrankungen, die im Fachgebiet für Physikalische Medizin und Rehabilitation behandelt werden.

Hierzu zählen unter anderem Schmerzen des Bewegungssystems, Erkrankungen des Lymphsystems, sowie Themen der fachübergreifenden Frührehabilitation.

Der Arbeitsbereich für Physikalische Medizin und Rehabilitation beschäftigt derzeit sieben wissenschaftliche Mitarbeiter. In Kooperationen mit verschiedenen Kliniken der Charité werden regelmäßig Studien durchgeführt.

Aktuelle Studien

Aktuell werden Studien unter anderem zu folgenden Themen durchgeführt:

  • Komplexe physikalischen Entstauungstherapie beim Lymphödem
  • Analyse der Fachübergreifenden Frührehabilitation im Akutkrankenhaus
  • Mobilitäts-Assessments in der Frührehabilitation
  • wassergefilterte Infrarot-A-Bestrahlung bei Gonarthrose

Aktuelle Promotionsthemen können beim Forschungsbeauftragten angefragt werden.